Herzlich Willkommen...


... auf der Homepage des Kölner Karnevals-Verein "UNGER UNS" von 1948 e.V.! Wir freuen uns, dass Ihr den Weg zu uns gefunden habt und wünschen Euch viel Spaß beim Stöbern in unserer "medialen Heimat". Schaut Euch Fotos vergangener Veranstaltungen an, kauft Eintrittskarten und besucht uns auf Karnevalssitzungen und sonstigen Veranstaltungen in- und außerhalb des Karnevals.

Neuigkeiten


Neue Veranstaltung: Jeck'n'Danz am 07.02.18 im Club Bahnhof Ehrenfeld

Große  Ereignisse  werfen  ihre  Schatten  voraus

 

Dank des Festkalenders hat man einen schnellen Überblick  über  unsere  Veranstaltungen.  Wer genau hinschaut, findet  im  aktuellen  Festkalender  eine neue Veranstaltung: den  “UNGER UNS“-Jeck‘n‘Danz! 

 

Was ist das denn? Ein  Event  in  einer  Location,  die sich  durch  supergeile Partys und Konzerte  bereits einen  Namen gemacht  hat. Ein DJ, der uns mit kölschen Hits einheizen  wird. Dazu junge Bands, die den Club zum Beben bringen werden. 

 

Mit tatkräftiger Unterstützung unseres “JU UNGER UNS“ wird das eine  Veranstaltung werden, die man nicht so schnell vergessen wird! 

 

Wann: 07.02.2018 

Wo: Club Bahnhof Ehrenfeld in der  Bartholomäus-Schink-Straße 67 

 

Kartenbestellung unter karten@ungeruns.de! 

 

PS: Einlass ab 18 Jahren

mehr lesen 0 Kommentare

Rückblick: Session 2016/2017

Wir blicken zurück auf eine wahnsinnig tolle Session mit vier ausverkauften Veranstaltungen! Wir bedanken uns bei dem Musikkorps "Schwarz-Rot" Köln e.V., Cöllner, Rabaue, Tommy Walter, Cat Ballou, Kuhl un de Gäng, Miljö, Kölschraum, den Kölsche Funke rut-wieß vun 1823 e.V., Marc Metzger, den Klüngelköpp, Da Tüppes vom Land, Brings, Dellbröcker Boore - Schnäuzer Ballett, Klaus und Willi, Paveier, Tanzkorps Kölner Rheinveilchen, Martin Schopps, Höhner, Kölner Funkenartillerie blau weiss von 1870 e.V., Das Kölner Dreigestirn 2017, Guido Cantz, Marita Köllner, Et Rumpelstilzje, De Höppemötzjer, Willi und Ernst, Räuber, Ne Hausmann, StattGarde Colonia Ahoj e.V., Kasalla, Kempes Feinest, Rabaue, dem Orchester Touché und natürlich bei Euch, dem besten Publikum der Welt! :)

0 Kommentare